Hello Ruby

helloruby0

Foto: Kickstarter Kampagne

CrowdFundBeat.de Eric Schreyer, 27.01.2014 – $188.516 von 4.415 Unterstützern und noch 25 Tage übrig. Was ist das für eine Kampagne? Geht es um ein neues Computerspiel, den besten WiFi-Router aller Zeiten oder wieder mal um eine extracoole Armbanduhr? Nein, die Crowd begeistert etwas ganz bodenständiges: ein Kinderbuch. Aber was ist denn nun das Besondere an diesem Projekt?

Kinderbücher erfüllen eine wichtige Funktion zur frühen Sprach- und Sprechförderung, wobei nicht nur die Vergrößerung des kindlichen Wortschatzes von Bedeutung ist: Kinderbücher erweitern den Erlebnishorizont des Kindes, vermitteln auf spielerische Weise vorschulisches Wissen, geben dem Kind Geborgenheit und Zuwendung. Und nicht zuletzt erlernt das Kind die Grundkenntnisse des Programmierens! Bitte? Grundkenntnisse des Programmierens?

helloruby2

Foto: Kickstarter Kampagnen Video

Für Kinder von 4 bis 7 Jahren. Die Kindheit wird nicht zuletzt durch das Erzählen guter Geschichten geprägt. Irgendwie erinnert sich doch jeder von uns an ein wunderbares Buch von einer traumschönen Welt voller Möglichkeiten. Programmiercode ist die Literatur des 21. Jahrhunderts. Eine Literatur, die aus Kleinkindern Digital Natives macht. Unser alltägliches Leben wird von Software bestimmt und es kann nun wirklich nicht schaden, unter den Entwicklern und Programmierern für eine größere Artenvielfalt zu sorgen. Auch beim Schreiben von Software geht es um Stil, Kreativität sowie um Fragen der praktischen Anwendung. Unsere Kinder sollen lernen, Programmiercode in einer Weise zu deklinieren, zu konjugieren und zu flektieren, für die er eigentlich gar nicht gemacht ist. Eben typisch New York! Kickstarter

 

Tags: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Parse error: syntax error, unexpected ';' in /home/content/68/10442368/html/de/wp-content/themes/magazine-basic/footer.php on line 6