1000×1000.at wird international

1000x1000-BanknoteCrowdFundBeat.de Eric Schreyer 31.01.2014 - 100 Prozent Crowd liefert den Anschub für das internationale Rollout. Im Fokus der Expansion liegt Mittel- und Osteuropa.  ISN arbeitet bereits am Aufbau einer Plattform in Slowenien. Dieses Land hat in den letzten Jahren besonders unter der Wirtschaftskrise und instabilen politischen Verhältnissen gelitten. Insofern ist der Bedarf an Unterstützung enorm und das existierende Netzwerk der ISN in Slowenien eine optimale Basis um 1000×1000.si aus der Taufe zu heben.

Motor und Haupteigentümer der innovativen Crowdfunding Plattform 1000×1000 ist die Grazer Innovationsschmiede ISN – Innovation Service Network, die vom Crowdfunding Pionier und Innovationsexperten Dr. Reinhard Willfort verantwortet wird. Seit 2013 gehört Reinhard Willfort zum Vorstand des European Crowdfunding Network (ECN) mit Sitz in Brüssel und ist damit europaweit aktiv.  Das ECN verbindet derzeit 24 Crowdfunding Plattformen und entwickelte sich in den letzten Monaten zur ersten Adresse für Crowdfunding in Europa.

100Prozentcrowd_mitcrowd300Auch im heimischen Österreich tut sich einiges: Projekte aus den Bereichen Mobilität, Partnersuche, Sport, Immobilien, Gesundheit,  IT und Medien bereiten ihre Kampagnen auf 1000×1000.at vor. Pro Tag gehen zwei bis drei Finanzierungsanfragen ein. Der Erlös aus 100 Prozent Crowd wird auch den Heimatmarkt unter Federführung des Investmentexperten Georg Kalandra weiter stärken.

100 Prozent Crowd – die Stimmen

Echte Crowd. Echte Innovationen. Echte Erfolge.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Parse error: syntax error, unexpected ';' in /home/content/68/10442368/html/de/wp-content/themes/magazine-basic/footer.php on line 6