Crowdfunding – ein Erfahrungsbericht

Plus Cover

Cover des Magazins Plus

CrowdFundBeat.de Eric Schreyer, 31.01.2014 – Interview mit dem Präsidenten des Bundesverbandes für Medien und Marketing (BVMM) Gerald Lembke. Er spricht über “+Plus-das Magazin”, ein Crowdfunding Projekt des BVMM. Die Idee zu diesem Magazin entstand bereits Anfang 2013. Mit Hilfe von +Plus soll Aufklärung im Berich digitale Medien geleistet und relevantes Wissen zugänglich gemacht werden. Ziel des Projektes: €5.000 für Druck und Versand. Es interviewen die Studierenden Ester Seitz und Lisa Keller von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Studiengang Digitale Medien.

Seitz: Inwieweit erreichen Sie die für das Magazin definierte Zielgruppe mit Ihrem Projekt?

Lembke sagt im Gespräch, dass durch das Crowdfunding Projekt immer mehr Menschen auf das Magazin und auf den Verband aufmerksam gemacht werden. Dies käme auch daher, dass der Verband mit dem Buzzword Crowdfunding, das bei Google extrem hoch geranked ist, arbeite und dem User nicht nur Content dazu biete, sondern auch zeige: “Die reden nicht drüber, die machen das auch”. Ob das Magazin sich, wenn es fertig ist, dadurch leichter und schneller verteilen läßt, ist nochmal ein ganz anderes Thema.

Seitz: Woher kam Ihre Entscheidung für die Plattform Startnext? Haben Sie mehrere Plattformen miteinander verglichen?

“Wir haben auf jeden Fall schon mal vorher geschaut, haben auch eine kleine Marktbetrachtung gemacht und haben uns, glaube ich, fünf Plattformen angeschaut. Startnext war insofern die Passendere, weil hier sehr viele Non-Profit Projekte realisiert werden.” Auch das Projekt des Verbandes sei ein Non-Profit Projekt und passe so sehr gut in die Struktur von Startnext, auch wenn es, wie es häufig vorkomme, kein Film- oder Musikprojekt sei.

Seitz: Würden Sie weitere Crowdfunding Projekte starten?

“Ja, ich würde immer wieder über Crowdfunding gehen. Mittlerweile überlegen wir schon bei vielen Dingen, ob wir da eine Crowdfunding Kampagne daraus machen. Man kann eigentlich nur gewinnen. Verlieren kann man nur die Zeit, die man investiert.”

Interview

Tags: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Schlagzeilen

This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news [...]

BTC-EchoCrowdfunding-Plattfrom Indiegogo nimmt ICOs aufBTC-EchoInitial Coin Offerings (ICOs) passen [...]

Tages-Anzeiger Online«Wir haben damals das Crowdfunding erfunden»Tages-Anzeiger Online«Wir haben dam [...]

STERN.deCrowdfunding: Kugelsichere Jacke verspricht Schutz | STERN.deSTERN.dePer Crowdfunding wird e [...]

derStandard.deCrowdfunding: Ruhm als Reward – oder Rendite mit RisikoderStandard.de2014 startete das [...]

ZEIT ONLINEWenn Fans für Fans Geld sammelnZEIT ONLINEDie Initiatoren haben sich an Crowdfanding gewa [...]

derStandard.deCrowdfunding: "Bei uns gibt es keine Spaßinvestoren"derStandard.deIn zwei Fi [...]

RP ONLINECrowdfunding für Vereine auch 2018RP ONLINEDadurch konnten Vereine neue Trikots, die DLRG e [...]

börsenblattBücher gegen den FremdenhassbörsenblattWir haben Biografien von Georgette Dee, Lotti Hube [...]

FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungErste Crowdfunding-Plattform geht in die InsolvenzFAZ - Frankfur [...]

Capital - Wirtschaft ist Gesellschaft„Finger weg vom Crowdfunding bei der Baufinanzierung“Capital - [...]

EU Crowdfunding Network

RSS Error: A feed could not be found at http://www.europecrowdfunding.org/feed/. A feed with an invalid mime type may fall victim to this error, or SimplePie was unable to auto-discover it.. Use force_feed() if you are certain this URL is a real feed.

Live Crowdfunding .tv

Crowdfunding-Trailer "Flugkraft - Die Doku"

Pressemitteilungen